038 454 / 321 694

Willkommen in der Holzfabrik - jedes Stück ein Unikat.

Inspiriert und vorgefertigt von Mutter Natur!

 

Handgefertigt

 

Alle Holzfabrik Produkte sind komplett in Deutschland hergestellt. Feinste Handwerkskunst von Meisterhand fließt in jedes Stück. Ein Holzfabrik Möbel trägt nicht nur die Handschrift der Natur, sondern auch die des jeweiligen Tischlers.

Natürliche Rohstoffe

 

Jedes Möbelstück hat zwar einen festen, vom Designer gegebenen Rahmen, jedoch legte vorher die Natur ihre Hand an die individuellen Stücke – offene und geschlossene Astlöcher, Risse, Holzwurmgänge und Abrieb veredeln die einzigartige Oberfläche.

Maßanfertigungen

 

Jedes Holzfabrik Möbelstück können Sie sich auch individuell erstellen lassen. So kennen wir beispielsweise kaum Grenzen bei den Dimensionen unserer Tische, verarbeiten auch die edelsten Hölzer für unsere Schränke und unterstützen Sie bei den verrücktesten Ideen.

Möbel der Holzfabrik - Möbel für Generationen.

Tische, Betten, Regale, Schränke

 

Esstisch Baumkante

 

Maße:

Breite: 90 - 120 cm

Länge: 120 - 300 cm Höhe: 76 cm

Weitere Maße auf Anfrage

 

Holzarten:

Eiche astig, andere Holzarten auf Anfrage

 

Fuß:

Metallrahmen 10 cm breit, 4 Fuß, Holzrahmenfuß Individualanfertigungen möglich

 

Glasplatte:

bündig, 1 cm Sicherheitsglas gehärtet

Couchtisch Baumkante

 

Maße:

Breite: 50 - 100 cm

Länge: 50 - 120 cm Höhe: 35 - 45 cm Weitere Maße auf Anfrage

 

Holzarten:

Eiche astig, andere Holzarten auf Anfrage

 

Fuß:

Metallrahmen 10 cm breit, 4 Fuß, Holzrahmenfuß Individualanfertigungen möglich

 

Glasplatte:

bündig, 1 cm Sicherheitsglas gehärtet

Esstisch mit Glasplatte

 

Maße:

Breite: 90 cm

Länge: 120 – 300 cm in 20er Schritten

           auch als Couchtisch erhältlich

 

Holzarten:

Eiche astig, andere auf Anfrage

 

Fuß:

4 Fuß, Individualanfertigungen möglich

 

Glasplatte:

Milchglas, 1 cm Sicherheitsglas gehärtet

Massivholz Bettrahmen

als Doppel- und Einzelbett

mit und ohne Kopfteil

auch als Boxspringversion erhältlich

 

Maße (individuelle Maße auf Anfrage):

Höhe: 35, 45, 55 cm Oberkante Bettrahmen Breite: 90, 100, 120, 140, 160, 180, 200 cm

             (Breite Liegefläche)

Länge: 200 cm

 

Material:

Eiche massiv, naturbelassene Baumkante, Holzstrukturen mit allen Natureinflüßen, Oberflächenbehandelt mit einem naturbelassenen Leinenöl

 

Ausstattung:

Ohne Lattenrost und Matratze

Massivholz Regal

in individuellen Größen und

mit verschiedenen Elementen individuelle Planung erforderlich, ggf. Grundrissübermittlung notwendig

 

Verfügbare Elemente:

Einleger

Schubladen

Schreibtisch

Weinhalter Fachwerkbalken diagonal Eckelemente Abschlussböden 1⁄4 Kreis

 

Material:

Eiche rustikal gebürstet

(weitere Materialien auf Anfrage)

Anrichte Massivholz

 

Maße:

Breite: 80 - 240 cm

Höhe: 70 - 120 cm

Tiefe: 30 - 55 cm

 

Ausstattung:

2 Doppeltüren, 2 Schubkästen (160 cm)

2 Einlegeböden je Doppeltürenelement, Einlegeböden höhenverstellbar, Türen gedämpft, Schubkästen Automatik Einzug und Dämpfung, Beschläge von Blum

 

Material:

Eiche rustikal, gebürstet, geölt, weitere Materialien auf Anfrage

Die wahre Holzfabrik - Mutter Natur.

Tische, Betten, Regale, Schränke

 

Buche: Botanischer Name: Fagus silvatica

 

Vorkommen. Die Rotbuche ist in fast ganz Europa, in den Kaukasusländern und Nordiran verbreitet. Sie erreicht ein Alter von 120 Jahren und kommt bis 1400 m ü. M. vor. Sie liebt lockeren, kalkhaltigen Boden.

 

Aussehen. Die kräftigen Bäume erreichen eine Höhe bis 40 m und 140 cm Durchmeser, mit geraden, vollholzigem Stamm. Die Rinde ist grau und glatt, nur ausnahmsweise am unteren Stammteil längs- und querrissig. Die starken Äste sind nach oben gerichtet und verzweigen sich waagrecht und nach unten. Die flachen Blätter entwickeln sich aus den spitzigen Knospen, an Lang- und Kurztrieben. Sie sind elliptisch und fast ganzrandig, jung seidenhaarig.

Das Holz ist rötlichweiß, normalerweise ohne Farbkern. Es kann jedoch einen von den Verarbeitern wenig geschätzten, rotbraunen Farbkern aufweisen. Die reichlich vorhandenen kleinen Gefäße sind kaum sichtbar Sie zahlreichen Markstrahlen sind scharf begrenzt und bilden im Radialschnitt hellbraune Spiegel.

 

Eigenschaften. Das dichte Holz ist hart, sehr zäh, nicht witterungsfest, mäßig dauerhaft und stark schwindend. Es lässt sich sauber bearbeiten, gut drehen und leicht spalten, vorzüglich dämpfen und anschließend biegen, gut beizen und polieren.

Raumgewicht lufttrocken 0,65-0,80.

Eiche: Botanischer Name: Quercus robur

 

Gewicht: 700-800 kg, Wuchsgebiet: Europa (Carpatians)

 

Eiche sandgestrahlt, wie Eiche

Eiche sandgestrahlt, geölt, wie Eiche

Eíche schwarz: wie Eiche,

 

Vorkommen. Die Stieleiche ist in fast ganz Europa, in den Kaukasusländern und in Kleinasien verbreitet. Sie erreicht in seltenen Fällen ein Alter von 2000 Jahren und wächst am besten auf leicht feuchten, humusreichen Böden des Mittellandes.

 

Aussehen. Der Baum wird bis 50 m hoch und erreicht einen Durchmesser bis 200 cm. Die starke Rinde ist grauschwarz und tief längsrissig. Die sperrigen Äste stehen waagrecht und bilden eine tiefe, große Krone. Die kurzgestielten Blätter in unsymmetrischer Form sind am Grunde meist ausgebuchtet, unten kahl oder spärlich behaart. Die Fruchtstände sind langgestielt.

Das Holz ist deutlich ringporig, im Splint gelblichweiß. Der scharf abgegrenzte Kern ist graubraun, auf dunkelbraun nachdunkelnd. Die breiten Markstrahlen bilden im Radialschnitt verschieden geformte hellglänzende Spiegel, im Tangentialschnitt lange dunkle Streifen.

 

Eigenschaften. Das dichte Holz ist hart, zäh, elastisch, sehr dauerhaft und kann der Fäulnis besonders unter Wasser über Jahrhunderte bis Jahrtausende widerstehen. Es lässt sich gut bearbeiten, auch messern und leicht spalten.

Raumgewicht lufttrocken 0,75-0,85

Wenge: Botanischer Name: Millettia laurentii

 

Gewicht: 800-1000 kg, Wuchsgebiet: Kongo, South Cameroon,

 

Vorkommen. Diese Baumart ist im tropischen Regenwald von Ostafrika (Moçambique), in Kamerun und vor allem in Zaíre verbreitet.

 

Aussehen. Die mittelgroßen Bäume werden bis 20 m hoch, erreichen einen Durchmesser von 100 cm (meistens etwas weniger) und haben einen astfreien, zumeist krummen Stamm bis 15 m. Die Rinde ist dünn, hellgelb und blättert leicht ab.

Das Holz hat einen schmalen, grauweißen Splint, scharf abgegrenzt vom hellbraunen bis dunkelbraunen Kern, der stark nachdunkelt und eine kaffeebraune bis schwarze Farbe annimmt. Die Poren sind grob und zerstreut, häufig mit dunklen, zum Teil hellen Anfüllungen. Im Radialschnitt zeigen sich parallele helle Streifen, die im Tangentialschnitt als schöne Fladerzeichnung sehr dekorativ wirken.

 

Eigenschaften. Das Holz ist hart, schwer, elastisch und witterungsfest. Es trocknet langsam und gleichmäßig, schwindet wenig, lässt sich gut bearbeiten, drehen, messern und schälen. Wechseldrehwuchs kommt vereinzelt vor. Es ist schwer zu verleimen, zu lackieren und zu polieren.

Raumgewicht lufttrocken 0,85-0,95

 

So erreichen Sie Holzfabrik.

So erreichen Sie uns!

 

Tel.: 038 454 / 321 694

Fax: 038 454 / 321 691

Möbelbau Krüger GbR

An der Chaussee 23a

18299 Kritzkow

www.holzfabrik.de

info@holzfabrik.de